Das sind wir - Fotofreunde Elmshorn

Version  vom 15.02.2020
Direkt zum Seiteninhalt
Wer wir sind
Jeder ist individuell
Auf dieser Seite stellen sich Ihnen die aktiven Mitgestalter dieser Seiten vor.
Jeder gibt ein wenig über sich und seine Ausrüstung preis und stellt sich neben
einem persönlichen Porträt auch mit weiteren Bildern vor.

Lilly Pehrs (Admin)

Ich bin begeisterte Hobbyfotografin seit meiner Kindheit und bekam von meinem Vater die erste Kamera mit 6 Jahren geschenkt. Später als erste Spiegelreflexkamera diente mir die Canon EOS 1000fn. In die digitale Fotowelt bin ich 2007 mit der Canon EOS 450D eingestiegen, nach einem Kurs über die Grundlagen der Fotografie begann eine regelrechte Sucht nach Motiven, und nach Weiterentwicklung. So stieg ich irgendwann in die Fotocommunity ein und in die "Elmshorner Fotogruppe", um mich mit anderen Fotobegeisterten auszutauschen und zu treffen. Seit 2013 begleiten mich stets meine Canon EOS 60D, seit 2015 eine EOS 80D und seit Anfang 2019 eine 5D MarkIV, Das Equipment an Objektiven, Blitzen, Auslösern und diversem anderem Material  für unterwegs und dem Studio ist in den Jahren gewachsen und wächst auch ständig weiter. Ich versuche wenn es mir möglich ist mich ständig weiter zu entwickeln, in Workshops oder mit den Fotobegeisterten aus dieser Gruppe.
Meine Fotoseite bei Facebook: LightmomentsPhotografie



Gudrun Maibom (Lektorat & Admin)

Ich komme aus einer fotografisch interessierten Familie, meine Großmutter war gelernte Fotografin, mein Vater hat sein Leben lang begeistert fotografiert.
Zu meinem Abitur habe ich dann von ihm meine erste Spiegelreflexkamera bekommen, eine (damals natürlich noch analoge) Olympus. Die habe ich auch sehr viel genutzt, aber irgendwann ist sie kaputt gegangen und ich habe in der Folgezeit dann nur kompakt fotografiert.
2012 habe ich mir (auch mit dem Hintergrund "Kinder groß, Leerzeiten füllen") wieder eine Spiegelreflex gekauft, erst eine Canon EOS 700D, vor einiger Zeit dann noch eine 6D.

Am liebsten fotografiere ich Menschen, egal ob jetzt Street-Fotografie oder Portrait, lichte aber genauso gerne Technik oder Natur ab. Ich hätte auch große Lust, in die Makrofotografie einzusteigen - mal gucken, was noch kommt.

Christin Voß (Admin)

Hallo, ich bin Chrissy. Meine Leidenschaft zu fotografieren
habe ich schon von Kindheit an. Meine Kamera ist eine
Nikon - mit ihr habe ich sehr viel Spaß. Die Motive sind bei
mir sehr vielseitig. Selber bin ich gerne mit netten Leuten
unterwegs, wie auch mal alleine. Im Vordergrund ist bei
mir Spaß an meinem Hobby.


Thorsten Rück ( Admin )
Seit den 80ger Jahren des vorherigen Jahrzehntes begeisteter Hobbyfotograf mit zwischenzeitlichem Ausflug in die Videographie. Seit 1989 besitze ich nebenberuflich eine kleine Firma für Foto- und Videodesign.Ich arbeite mit Fotogeräten von Sony (als Nachfolger meiner sehr geschätzten Minolta Analoggeräte) und im Videobereich nutze ich Canon.
Ein voll digitaler Bearbeitungsplatz für beide Varianten ist vorhanden.

Neben Urlaubserinnerungen lichte ich auch gerne Natur und People ab.Porträtaufnahmen und auch Akt sind für mich die spannendsten Genres, aber Familienfeiern und besondere Events sind mein Hauptbetätigungsfeld. Ab und zu führe ich eigene Events durch.

Meine Homepage:  www.kermyfilm.de


Karin Brodowsky
Meine Schwerpunkte in der Fotografie liegen in der
Tanzfotografie, Lichtkunst und Kombination aus beidem.

Folge mir hier auf Flickr



Sonja Teßen
Kreative Ausdrucksformen, wie Malen, Basteln und
Fotografieren, gehörten schon seit früher Kindheit zu
meinen liebsten Tätigkeiten. Seit 2014 habe ich mich dann
der Tierfotografie, mit dem Schwerpunkt auf Hunde und
Katzen, verschrieben.
Inzwischen fotografiere ich Hunde auch gerne mal im
Studio. Wenn keine Vierbeiner vor meiner Linse sind,
mag ich besonders die Makro- und Landschaftsfotografie.
Dabei experimentiere ich auch gerne mal mit „Altgläsern“
und Gegenlichtaufnahmen. Ich fotografiere mit einer
Sony a7iii.





André Teßen
Ich fotografiere erst seit 2016,
habe somit das Analoge übersprungen.
Meine Vorlieben sind die Naturfotografie,
Makros und der Hafen meiner Lieblingsstadt.
Kameratechnisch hat es mich in das Sony-Lager
verschlagen, angefangen mit a77II
und jetzt aktuell mit a7III






Ralf Westfalen
Nach längerer Abstinenz habe ich im Jahr 2015 wieder
zur Fotografie gefunden. Einen Schwerpunkt habe ich
bisher noch nicht fest machen können. Am liebsten bin
ich draußen unterwegs und fotografiere dadurch viel
Landschaft, Natur und Stadtansichten. Mir gefällt das
Licht zur "blauen Stunde" und ich mag Sonnenauf-
und Untergänge. So habe ich es tatsächlich schon
morgens um vier aus dem Bett geschafft um den
Sonnenaufgang von der Bastai (Elbsandsteingebirge) aus
abzulichten. Großes Interesse habe ich in der
Wetterfotografie, ein paar Versuche im Bereich Makro
habe ich auch schon gemacht.
Meine Kamera ist eine Sony Alpha6000.








Wir freuen uns
auf Ihren Besuch - gerne auch auf dem Stammtisch.
© by kermyfilm

nächster Stammtisch 14. Februar 2020 um 19 Uhr Änderung nur dieses eine Mal !!!!

Zurück zum Seiteninhalt